Telefon: +39 030 9822004 | Email: info@arabafenicehotel.it
JETZT BUCHEN

Brescia und das Museum von Santa Giulia

...Brescia, eine Stadt voller Geschichte, Kunst und Kultur...

Das Stadtmuseum von Santa Giulia, einzigartig in Italien und in Europa aufgrund seiner Ausstellungskonzeption und seines Sitzes, ein Klosterkomplex langobardischen Ursprungs, ermöglicht eine Reise durch die Geschichte, Kunst und Spiritualität von Brescia, von der prähistorischen Zeit bis heute, auf einer Ausstellungsfläche von ca. 14.000 Quadratmetern. Errichtet auf einem Areal, auf dem schon zur Zeit der Römer wichtige Domus standen, gehören dazu die langobardische Basilika San Salvatore mit ihrer Krypta, das romanische Oratorium Santa Maria in Solario, der Coro delle Monache, die aus dem 16. Jahrhundert stammende Kirche Santa Giulia und die Kreuzgänge; sie werden einen einzigartigen Aspekt von Brescia entdecken, der Sie von Anfang an faszinieren wird.

Brescia, bekannt auch als "Löwin Italiens", ein Name, den die Stadt von Aleardi erhielt, der aber erst durch Carducci bekannt wurde, der die Stadt für den Mut pries, mit dem sie sich während des Aufstands der "Dieci Giornate" gegen die Österreicher schlug, gilt als eine der schönsten und ältesten Städte Italiens, reich an Kunst und Geschichte. Brescia ist das Beispiel einer Stadt, die sich ungehindert 3000 Jahre lang entwickeln konnte und die charakterisiert wird durch die verschiedenen architektonischen Stile, die im Lauf der Jahrhunderte aufeinander gefolgt sind; das umfangreiche künstlerische Erbe und die archäologischen Schätze im Stadtzentrum, einige von internationaler Bedeutung, reichen von der Antike bis zur Gegenwart.

Unter den religiösen Architekturen romanischen, gotischen, barocken und neoklassischen Ursprung erwähnen wir den Duomo Vecchio und den Duomo Nuovo, die Kirche Santissimo Corpo di Cristo, welche die Sixtinische Kapelle von Brescia genannt wurde, sowie die Kirche Santa Maria dei Miracoli; unter den Zivilbauten die Piazza della Loggia mit ihrem Palast, den Broletto an der Piazza del Duomo, den Palazzo Martinengo, das Teatro Grande, den Bahnhof und die Piazza Vittoria, ohne das Schloss und die Piazza del Foro mit den beeindruckenden Ruinen des Kapitols und dem daneben liegenden römischen Theater zu vergessen. Angesichts der vielen Schätze, die in verschiedenen Ecken des Stadtzentrums verborgen sind, wird Ihnen vielleicht ein Tag nicht genügen, um die ganze Schönheit dieser Stadt zu bewundern!

WEBSITE: www.comune.brescia.it, www.provincia.brescia.it, www.bresciamusei.com
ENTFERNUNG VOM HOTEL: 25 Minuten
ZEIT FÜR DIE BEWÄLTIGUNG DER ROUTE: from four hours

ÖFFNUNGSZEITEN MUSEO SANTA GIULIA::
  • Vom 1. Oktober bis zum 15. Juni Dienstag bis Sonntag 9.30 bis 17.30 Uhr (der Verkauf der Eintrittskarten endet um 16.30 Uhr)
  • Vom 16. Juni bis zum 30. September von Dienstag bis Sonntag von 10.30 bis 19.00 Uhr (der Verkauf der Eintrittskarten endet um 18.00 Uhr), am Mittwoch
  • Eintritt mit thematischer Besichtigung, Beginn um 19.00 Uhr und um 20.30 Uhr; an allen Montagen, die kein Feiertag sind, geschlossen

Exklusive Angebote und Erfahrungen

Stellen Sie einen Urlaub nach Maß für sich zusammen

Über uns

Haben Sie noch Fragen? Schicken Sie uns Ihre Anfrage

1 IHRE PERSÖNLICHEN ANGABEN
2 AUFENTHALT
Wenn Sie einen Urlaub planen, dann nennen Sie uns die Rahmendaten Ihres Aufenthalts.
Wir schicken Ihnen ein individuelles Angebot!
Die mit einem (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
3 GÄSTE UND SPEZIELLE WÜNSCHE
HOTEL ARABA FENICE ****

Via Caproni, 246 (ex Via Fenice, 4) I-25049 Iseo, loc. Pilzone (BS)
Telefon:+39 030 9822004 | Email: info@arabafenicehotel.it
©2019 GesTur Italy Srl - P.Iva: 06729230968 - All right reserved.
Privacy Policy - Cookie Policy
KosmoSol - Realizzazione Siti Web per Hotel