Wandern und Radfahren

... Zu Fuß oder mit dem Fahrrad in die Natur eintauchen ...

Für Abenteuerlustige, gut trainierte Wanderer und Radfahrer, aber auch für alle Anderen, die einfach nur unsere einzigartige Landschaften genießen und entdecken möchten, eröffnet sich die unglaubliche Schönheit der Umgebung. Der antike Wanderweg „Via Valeriana“ ist nur eine der empfohlenen Ausflüge. Hier zeigen wir Ihnen weitere Wanderwege und Ausflugsziele, die sie zu Fuß oder mit dem Auto oder dem Zug bequem erreichen und Sie zu den wunderschönsten Plätzen führen.

Einmal mit der Fähre auf der Insel Monte Isola angekommen, kann man die Insel zu Fuß umrunden, oder zur Kapelle „Madonna della Ceriola“ aufsteigen und von dort oben den atemberaubenden Blick über den See und die umliegende Landschaft zu genießen. Von Pisogne aus kann man mit dem Fahrrad bis nach Passabocche radeln. Von Breno aus bis Schilpario und dann bergab nach Ono San Pietro.

Der Radweg des Valcamonica-Tals von Breno in Richtung Passo Crocedomini, oder von Marone zu den Pyramiden von Zone und von dort aus auf den Berg Guglielmo, welcher den gesamten See dominiert und von wo aus Sie eine wahrhaft atemberaubende Aussicht genießen. Nicht zu vergessen, den Rad- und Wanderweg der Pilzone mit Sarnico verbinden und über Iseo und Clusane führt, oder Vello- Toline (8 km) direkt am See, und viele andere Touren in das Franciacorta Weingebiet und entlang der Weinstraße.

Möglichkeit im Hotel Fahrräder zu miete.

INTERNETSEITE: http://www.agenzialagoiseofranciacorta.it/percorsi_ciclabili.pdf, http://itineraribrescia.it/itinerario-categoria/trekking/
ENTFERNUNG VOM HOTEL: direkt ab Hotel
AUSFLUGSDAUER: ca. 2 Stunden

©2016 GesTur Italy Srl - P.Iva: 06729230968 - All right reserved.
Realizzazione Siti Web per Hotel | Powered by 5stelle*